9. Juli   gemütliches Eintreffen in Vinon

Schön langsam bemerkt man sogar hier in Vinon, dass in wenigen Tagen eine WM stattfindet. Zelte werden errichtet, das Gelände beschildert, all das wird aber mit französischer Gelassenheit erledigt, sodass wir neugierig sind, was sie hier bis zur Eröffnung noch alles aus dem staubigen Boden stampfen. Immer mehr Nationalmannschaften treffen ein und unser Team wird auch kontinuierlich größer. Neben Karl Rabeder (4ME), der die vergangene Woche in St. Auban "im Flug" verbrachte, ist auch schon Mario Schupfer (MS) inklusive Crew im Teamcamp eingezogen. Peter Hartmann (PC) erwarten wir auch in Kürze und Kurt Graf (Teamchef) kommt voraussichtlich am Dienstag. Ganz nach dem Vorbild des Veranstalters haben wir uns hier auch erst mal akklimatisiert.

Für Morgen ist gutes Flugwetter vorhergesagt, vielleicht geht sich ja ein Trainingsflug, neben den organisatorischen Dingen, aus.

 

wer strahlt hier mehr (MS oder die Liege)?