27.07.06

17:50

PC, MS und 4ME sind zu Hause, wir sind zufrieden und warten auf die Ergebnisse.

 

17:00

PC und MS melden am Blayeul über 3000 m, das sieht gut aus, wenn nichts Unvorhergesehenes passiert, sind sie zu Hause.

 

16:40

PC und MS haben in der nördlichen Area gewendet, in 30 Minuten haben sie die Mindestflugzeit erreicht.

 

16:30

Wir hören wieder von allen was. MS und PC sind noch immer zusammen unterwegs, Karl etwas dahinter, aber beim AAT ist man erst am Abend schlauer. Die französische Truppe ist als Einzige sehr früh abgeflogen, wir werden sehen, welche Entscheidung die Bessere war. Nach Norden hin sieht man schöne Entwicklungen und zumindest im Bereich des Platzes keine Spur von Überentwicklungen.

 

15:30

Unsere Piloten sind am Weg. Momentan hört man nur PC und MS, sie dürften gemeinsam fliegen. Von 4ME hört man im Moment nichts. MS ist um 14:08 abgeflogen, PC und 4ME folgten um 14:10.

 

13:30

Herzlich Willkommen zum wahrscheinlich letzten Flugtag, für morgen wird nämlich eine Kaltfront erwartet.

Heute steht ein AAT (311,3/620,2km) mit 3 Areas und einer Mindestflugzeit von 3 Stunden auf dem Programm. Unsere Piloten sind schon in der Luft und die Startlinie ist um 13:27 Uhr geöffnet worden. Auch heute erwartet die Teilnehmer wieder Gewittertätigkeit am Kurs, vom typischen Vinonwetter keine Spur...